5379w.jpg

19.06.2006 Segovia/Acueducto - das 28m hohe röm. Aquädukt aus dem 1./2.Jh. wurde 1072 von den Mauren nach mehr als 300jähriger Herrschaft schwer beschädigt; falls die Stadt den anrückenden Truppen Alfons´ VI. überlassen werden müsste, dann gefälligst ohne Wasserversorgung! Alfons siegte 1085. Repariert wurde das 728 m lange Aquädukt aber erst im 15.Jh. und war von da an bis 1974 in Betrieb.

Powered by Gallery v2.3