16_26w_messina

08.05.2004 - Messina - im 8./7.Jh.v.Chr. von Griechen besiedelt, im 5.Jh.v.Chr. wird der alte Name "Zankle" von einem griech. Tyrannen in "Messene" umgeändert. Im 4.Jh.v.Chr. von Karthago geplündert, am Ende des ersten Punischen Krieges verbündet sich die Stadt mit Rom und wird zu "Messana". 843 fallen die Araber ein, 1061 die Normannen, gefolgt von den Spaniern (Aragon), die erst 1678 abgeschüttelt werden können - eine bewegte Geschichte!

Powered by Gallery v2.3