4318w.jpg

Wenn wir doch schon da sind, nehmen wir - trotz Regen - den kleinen Fußmarsch in Kauf und gehen von der Ruine Borgholm zum Kgl. Schloss Solliden. Auf der Tafel steht, es wurde in den Jahren 1903-06 auf Initiative von Königin Victoria errichtet. Gemeint ist aber nicht die Königin von England sondern Prinzessin Viktoria von Baden (1862-1930), die durch ihre Heirat (1907) mit Gustaf V. Königin von Schweden wurde und sich fortan Victoria schrieb. Nach ihr wurde die jetzige Kronprinzessin benannt.

Powered by Gallery v2.3