7891w.jpg

26.06.2012 - Dublin Port, warten auf die Fähre nach Holyhead (County Anglesey, Wales, GB) - Anglesey ist eine Insel in der Irish Sea; ihr vorgelagert ist Holy Island, wo sich der Hafen Holyhead befindet. Bereits 1823 wurde zwischen Holy Island und der Isle of Anglesey die erste Brücke gebaut, denn Holyhead war auch damals schon der wichtigste Hafen zwischen England und Irland. Die Überfahrt mit der 200 Autos fassenden High-Speed-Fähre "Jonathan Swift" dauert nur ~2 Stunden, kostet aber 230 € (2 Personen und ein WoMo <6m). Im Vergleich dazu war die 16stündige Überfahrt von Roscoff (Bretagne) nach Rosslare (Irland) mit 134 € ausgesprochen billig.

Powered by Gallery v2.3