3981w.jpg

Wir fahren die Straße Nr. 22 ostwärts in Richtung Elbląg (Elbing) und kommen in die Woiwodschaft Ermland-Masuren (Województwo warmińsko-mazurskie). Bei Elbląg überqueren wir den gleichnamigen Fluss und fahren das Sträßchen Nr. 503, das längs der Küste des Frischen Haffs nach Nordosten Richtung Tolmicko (Tolkemit) führt. Unterwegs halten wir in dem Dorf Kadyny (Cadinen), um die 700 Jahre alte Baysen-Eiche (Dąb Bażyńskiego) zu sehen. Sie hat einen Umfang von über 10 Metern. Benannt ist sie nach dem Politiker Johann von Baysen, der für den Preußischen Bund den Städtekrieg (1454-66) gegen den Deutschordensstaat organisierte.

Powered by Gallery v2.3