4726w.jpg

Nach ca. 2½ Stunden verlassen wir in Helsinki die Fähre und fahren zielstrebig zum Camping Rastila in der Karavaanikatu 4. Das Camping ist komplett ausgebucht; erst ab 4. Juli gibt es wieder Platz. Bleibt also nichts and anderes übrig, als für den 4. zu reservieren und zu überlegen, was wir inzwischen machen könnten. Schnell ist der Entschluss gefasst: Wir fahren nach Savonlinna. Gut, dass wir die Fähre nicht hin und retour gebucht haben! Und gut, dass wir schon so früh am Morgen gefahren sind! So sind die 340km bis Savonlinna jetzt kein Problem (E75 nach NO über Mäntsälä und Lahti bis Heinola, dort auf der Nr. 5 über Mikkeli bis zur Nr. 14, die nach Savonlinna führt. Das "Savonlinna Camping Vuohimäki" liegt an einem See (Pullinlahti) und da sind wir jetzt.

Powered by Gallery v2.3